Schlagwort-Archive: Wertschöpfung

Steuerung durch Kennzahlen – keine Frage der Reife

Steuerung und Kennzahlen Kaum jemand wird bezweifeln, dass eine Steuerung eines Unternehmens ohne Kennzahlen möglich ist. Trotzdem hört man immer wieder die Aussage, dass die Reife der Organisation nicht ausreichen würde, um bestimmte Kennzahlen und Kennzahlensysteme einzusetzen. Dies wirft die interessante … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anreizsysteme, Kennzahlensysteme, Steuerung, Wertschöpfung | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gewachsenes Serviceportfolio – Was nun?

Industrialisierung als Leitlinie In der Fertigung hat die Industrialisierung schon vor langer Zeit Einzug gehalten. Durch Standardisierung und Bündelung der Fertigungsschritte und Aufgaben sorgt man für eine hohe Wiederholungsrate, die eine Spezialisierung erlaubt. So wurde der Weg von der einzelstückorientierten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Servicekatalog, Serviceportfolio, Wertschöpfung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Warum 25% Einsparung einfach nicht genug sind

Hier die Auflösung zur zuletzt gestellten Frage, warum 25% einfach nicht genug ist (Unzufriedenheit trotz 25% Einsparung). Der Kunde aus dem Embedded-Umfeld hatte eine Analyse seines Bereichs Integrationstest beauftragt. Darin sollten die verwendeten Methoden, Prozesse und Hilfsmittel optimiert werden. Im nachhinein kam … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Beratung, Wertschöpfung | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unzufriedenheit trotz 25% Einsparung

Der Traum eines jeden Unternehmens, durch leichte Prozessanpassungen unterstützt durch kostengünstige Softwareprodukte lassen sich 25% der Aufwände und gleichzeitig auch 25% der Durchlaufzeit einsparen. In einem konkreten Beratungsprojekt mit dem Auftrag, Optimierungspotentiale zu identifizieren, war der Kunde mit dem Ergebnis unzufrieden: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Beratung, Wertschöpfung | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar